Dienstag, 19. Februar 2008

Socken Nr. 4/2008

Socken Nr. 2008:

Nach nur glatt rechts gestrickten Socken hatte ich richtig Lust, mal Mustersocken zu stricken.
Das Muster ist klasse und nach ein paar Reihen strickt es sich fast von selbst...





Hier nochmal das Muster im Detail:





Garn: Kammgarn selbstgefärbt mit Ashford-Farben
Muster: Little Pumpkins von Sheepaints
Größe: 37

1 Kommentar:

Nachtgewächs hat gesagt…

hallo Babette,
danke für Deinen Kommentar.
Schöne Socken hast Du da gestrickt, ich habe auch noch Sockenwolle liegen, bin momentan aber lieber am Häkeln.

Ich komme bisher ganz gut zurecht mit den Anleitungen. In den Büchern sind ja immer gute Schemata, nach denen man häkeln kann, die unterscheiden sich kaum von unseren. Die Nadelstärken sind aber bei den Japanern anders, da habe ich eine Umrechnungstabelle im Internet gefunden. An die Wolle, die benutzt wird, komme ich natürlich nicht heran, da gehe ich einfach von der Nadelstärke aus.

Ich wollte mich jetzt mal an ein Paar Slippern versuchen, aber da muß ich erst mal die Länge auf meine Gr. 40 verändern, ich habe leider keine Puppenfüßchen wie die Japanerinnen :D
Viele Grüße
Ariane